AKTUELLES

AKTUELLES

 

Zwei Welten besucht regelmäßig NGOs in Indien. Im Herbst besuchte es das Dorf Piplantri. Hier werden zur Geburt eines Mädchens 111 Bäume gepflanzt. Eltern verpflichten sich zur Pflege der Bäume und zur Ausbildung ihrer Töchter. Bei Volljährigkeit des Mädchens erfolgt die Auszahlung eines Treuhandfonds an die Familie, der als Mitgift für die Tochter dient. Zwei Welten besuchte das Dorf Piplantri und wohnte in der Familie des Dorfvorstehers und Initiators Shyam Sundar Paliwal. Sie erfuhr über Historie diese Einrichtung, die den Wert von Frauen in der Gesellschaft hebt und gleichzeitig wertvolles Wasser beschert.

 

App